Berufung

By Juni 29, 2020 Beruf

„Ich bin endlich in meiner Berufung / Bestimmung angekommen.“

Wer das sagen kann, spürt eine grosse Freude und Erleichterung in seinem Leben. Alle Menschen tragen diese Berufung in sich, ohne es oft zu wissen. Die Berufung ist eine Tätigkeit, in der ich alle meine Werte, Stärken, Talente, Potenziale und bisherigen Erfahrungen zum Wohl anderer Menschen leben kann. Die Tätigkeit macht mir sehr viel Freude, ich verbrauche wenig Energie und die Ergebnisse meiner Arbeit sind sehr gut. Kunden kommen oft automatisch auf mich zu, um meine Problemlösungen in Anspruch zu nehmen. Der finanzielle Erfolg meiner Tätigkeit stellt sich ebenfalls bald und dauerhaft ein.

Nur wenige Menschen kennen aber ihre Berufung und üben eine Tätigkeit aus, um Geld zu verdienen und zu überleben. Das erzeugt auf Dauer Unzufriedenheit, kostet viel Energie und fördert nicht gerade die Gesundheit.

In meiner Ausbildung zum Umdenktrainer, habe ich gelernt, Menschen zu unterstützen ihre Berufung zu finden und darin voller Freude zu arbeiten. Es werden die bisherigen Erfolge, die Stärken, die Potenziale und die unbewussten Berufswünsche gemeinsam erarbeitet. Danach werden die Zielgruppen festgelegt, die genau mein Angebot als ihre Problemlösung suchen.

Bisherige berufliche Tätigkeiten sind oft Bausteine, die uns helfen Erfahrungen zu sammeln, die ich für meine Berufung benötige. Daher ist es nie zu spät, sich mit diesem Thema zu beschäftigen. Ich freue mich mit Ihnen gemeinsamen diesen „Schatz“ in Ihnen zu finden und Sie in eine schöne berufliche Zukunft und Fülle zu führen. Fülle im Leben bedeutet Freude und Erfolg im Beruf, glückliches Privatleben, Gesundheit und finanzielle Freiheit.

Ich freue mich über Kontaktaufnahmen und Fragen zu diesem Thema.